Bequem zu Hause lernen und üben

Du bist hier: Home | Kunsttheorie | Psychologie der Farben – Die Farbe Violett


Die Farbe Violett/Lila

Lila ist die Farbe der Vorstellungskraft und Spiritualität

Die Farbe Lila bezieht sich auf die Vorstellungskraft und Spiritualität. Es regt die Phantasie an und inspiriert hohe Ideale. Es ist eine introspektive Farbe, die es uns ermöglicht, mit unseren tieferen Gedanken in Berührung zu kommen.

Der Unterschied zwischen Violett und Lila ist, dass Violett im sichtbaren Lichtspektrum oder Regenbogen erscheint, während Lila einfach eine Mischung aus Rot und Blau ist. Violett hat die höchste Schwingung im sichtbaren Spektrum.

Während das Violett nicht ganz so intensiv wie Purpur ist, ist sein Wesen ähnlich. Im Allgemeinen sind die Namen austauschbar und die Bedeutung der Farben ist ähnlich. Beide enthalten die Energie und Stärke von Rot mit der Spiritualität und Integrität von Blau. Dies ist die Vereinigung von Körper und Seele, die ein Gleichgewicht zwischen unseren physischen und unseren spirituellen Energien schafft.

Purpur oder Violett hilft denen, die den Sinn des Lebens und der spirituellen Erfüllung suchen – es erweitert unser Bewusstsein und verbindet uns mit einem höheren Bewusstsein. Aus diesem Grund ist es mit der Umwandlung der Seele verbunden und die Philosophen der Welt werden oft von ihm angezogen.

Im Sinne der Farben repräsentieren Purpur und Violett die Zukunft, die Phantasie und die Träume, während sie die Gefühle geistig beruhigen. Sie inspirieren und verbessern die psychischen Fähigkeiten und die spirituelle Erleuchtung, während sie uns gleichzeitig auf dem Boden halten.

Die Farbe Violett bezieht sich auf die Phantasiewelt und das Bedürfnis, den praktischen Dingen des Lebens zu entkommen. Es ist der Tagträumer, der der Realität entflieht.

Aus der Perspektive der Farbpsychologie fördern Purpur und Violett die Harmonie des Geistes und der Emotionen und tragen zu einem mentalen Gleichgewicht und Stabilität, Seelenfrieden, einer Verbindung zwischen der geistigen und der physischen Welt, zwischen Denken und Aktivität bei. Violett und Violett unterstützen die Meditationspraxis.

Die Farbe Violett inspiriert zu bedingungsloser und selbstloser Liebe, ohne Ego, zur Förderung von Sensibilität und Mitgefühl. Violett kann sensibel sein für die verschiedenen Formen der Umweltverschmutzung in der heutigen Welt, sei es Luftverschmutzung, Lärmbelästigung, visuelle Verschmutzung oder Verschmutzung unserer Nahrungskette. Diese Empfindlichkeit macht Violett anfällig für Krankheiten und Allergien, anfällig für seine alltägliche Umgebung.

Violet fördert kreative Aktivitäten und sucht Inspiration und Originalität durch seine kreativen Bemühungen. Es ist einzigartig, individuell und unabhängig. Künstler, Musiker, Schriftsteller, Dichter und Hellseher sind alle von Violett, seiner Magie und seinem Geheimnis inspiriert.

Violett ist die Farbe des Humanitären und nutzt sein besseres Urteilsvermögen, um anderen Gutes zu tun. Weisheit und Kraft mit Sensibilität und Bescheidenheit kombinierend, kann Violett viel für die weniger Glücklichen erreichen.

Die Farbe Lila ist speziell mit Adel und hohem Bürgetum verbunden und vermittelt den Eindruck von Luxus, Reichtum und Extravaganz.

Lila hat Macht. Es hat einen Reichtum und eine Qualität, die Respekt verlangt. Purple ist ehrgeizig und selbstbewusst, der Anführer.

Zu viel von der Farbe lila kann Depression fördern. Es ist eine Farbe, die sehr vorsichtig und in kleinen Mengen verwendet werden sollte, wenn man anfällig für diese depressiven Zustände ist.

Positive und negative Eigenschaften von Violett / Lila

Zu den positiven Eigenschaften gehören: ungewöhnlich und individuell, kreativ und erfinderisch, psychisch und intuitiv, humanitär, selbstlos und unbegrenzt, Geheimnis, Fantasie und Zukunft.

Zu den negativen Eigenschaften gehören: Unreife, unpraktisch, zynisch und distanziert, pompös und arrogant, betrügerisch und korrupt, Größenwahn und sozialer Aufsteiger.

Die Farbe Lila / Violett repräsentiert

Inspiration: Originalität und überraschende Einfälle entstehen mit Violett, nutze die Kraft der Farbe, wenn Du nach Inspiration suchst.

Imagination: Violett inspiriert Kreativität mit Intellekt – es stimuliert auch die Traumerfahrung.

Individualität: Violett ist unkonventionell, individuell und originell. Es hasst es, irgendjemand anderen zu kopieren und mag es, sein eigenes Ding zu machen.

Spiritualität: Violett hilft uns während des Gebets und der Meditation und hilft uns dabei, mit unseren tieferen unbewussten Gedanken in Kontakt zu kommen. Kirchen zeigen oft Violett in ihren Buntglasfenstern. Aus einer negativen Perspektive kann es sich auf den Kultanhänger beziehen.

Effekte der Farbe Lila / Violett
Empathie: Mitgefühl, Freundlichkeit und Liebe zur Menschheit sind positive Eigenschaften von Violett.

Kontrollierte Emotion: Violett ist leidenschaftlich, wie rot, aber geneigt, es nur privat zu zeigen.

Unpraktisch: Violett kann unpraktisch sein, mit seinem Kopf in den Wolken, anstatt seine Füße auf dem Boden zu haben. Es neigt dazu, das Leben so zu sehen, wie es es sich vorstellt, anstatt wie es ist.

Unreif: Violett kann unreif sein und fördert die Fantasie und einen Idealismus, der im wirklichen Leben oft schwer zu erreichen ist.

Würde: Violett strahlt eine ruhige, bescheidene Form der Würde aus, die andere oft anspricht.

Zynisch: Dies ist eine negative Seite von Violett.

Variationen der Farbe Lila / Violett
Lavendel: Lavendel ist eine hellviolette Farbe mit einem bläulichen Farbton, eine hellviolette Farbe. Es ist eine Farbe, die von schönen Dingen angezogen wird. Es hat eine Fragilität, Empfindlichkeit und Verletzlichkeit.

Flieder: Flieder ist eine blasse gedeckte violette Farbe mit einem leicht rosa Farbton. Es beinhaltet Unreife, Oberflächlichkeit und Jugendlichkeit. Es ist extrovertiert und enthusiastisch, inspiriert Glamour, Romantik und Eitelkeit.

Mauve: Mauve passt irgendwo zwischen Lavendel und Flieder. hilft uns, die besten Entscheidungen und Entscheidungen zu treffen; Es ist darum besorgt, dass Gerechtigkeit getan wird und tut immer das Richtige.

Amethyst: Eine mystische Farbe, Amethyst öffnet intuitive Kanäle. Es schützt die Verletzlichen und unterstützt die humanitäre Hilfe. Es ist die Farbe der entwickelten Seele.

Pflaume: Pflaume ist ein rötliches Purpur. Eine altmodische Farbe, Pflaume ist ehrenwert und mit Familientraditionen verbunden. Es ist auch prüde und engstirnig.

Tiefes Purpur: Tiefes Purpur steht in Verbindung mit höherer spiritueller Erkenntnis. Eine kräftige Farbe, kann aber auch Arroganz und Rücksichtslosigkeit bedeuten.


Du bist hier: Home | Kunsttheorie | Psychologie der Farben – Die Farbe Violett


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.